Häufig gestellte Fragen

  • Was ist die Smart DNS?

    Die Smart DNS ist eine neuartige Methode, um von Ihrem Standort aus auf die regional gesperrten Internetseiten wie Hulu, Netflix, BBC usw. mit der ursprünglichen Internetgeschwindigkeit Ihres Anbieters zuzugreifen, ohne die Geräteeinstellungen im Wesentlichen zu ändern.

    Verglichen mit anderen Anbietern solcher Dienste hat Smart DNS auch den Vorteil, dass es auf einer Vielzahl von verschiedenen Geräten wie Windows, Mac, Apple TV, iOS, Xbox, PS3, Wii, Roku usw. funktioniert.

  • Wie funktioniert die Smart DNS?

    Sie tauschen lediglich den DNS-Server auf Ihrem Gerät aus, um schon können Sie die Blockierung der beliebtesten US-amerikanischen, britischen, deutschen, kanadischen und polnischen Streaming Seiten aufheben. Um Ihnen die bestmögliche Qualität von allen Übertragungs-Medien für jedes Ihrer Geräte anbieten zu können, leitet der intelligente Smart-DNS-Server Ihre Daten automatisch um. Wann immer Sie auf US-, UK-, Deutsche, Kanadische oder Polnische Internetseite zugreifen, werden unsere Server Ihre Aktionen identifizieren und „verstehen“ sowie dementsprechend handeln.

  • Welche Internetseiten kann ich entsperren?

    Mit dem Gebrauch unseren Services können Sie nahezu alle Internetseiten entsperren, die außerhalb der USA, Großbritanniens, Deutschlands, Kanadas und Polens blockiert sind.

    Schauen Sie sich die vollständige Liste der unblockierten Internetseiten an.

    Wenn Ihre Lieblingsinternetseite nicht Teil unserer Liste ist, informieren Sie uns bitte darüber (Link) und wir werden unser Bestes tun, um die Sperrung aufzuheben.

  • Warum muss ich meine IP-Adresse für Smart DNS für gültig erklären?

    Wir prüfen und verifizieren unsere Kunden anhand ihrer IP- Adresse. Wenn sich Ihre IP-Adresse ändert oder Sie diese wechseln, wissen wir nicht mehr ob Sie unser Kunde sind oder nicht. Wenn Sie sich aber in Ihrem Kundenbereich anmelden (die Anmeldeinformationen sind ein Geheimnis, daher sollten nur Sie von Ihnen Kenntnis haben) und die Schaltfläche „IP-Adresse bestätigen“ drücken, können wir Ihre neue IP-Adresse sehen und Ihre Dienstleistungen freischalten. Sie können Ihre IP-Adresse auch überprüfen, indem Sie auf den eindeutigen Link zugreifen, der auch im Kundenbereich bereitgestellt wird.

  • Kann sich Smart DNS auf meine Internetgeschwindigkeit auswirken?

    Smart DNS beeinflusst Ihre Internetgeschwindigkeit nicht.

    Mit Smart DNS können Sie Ihre ursprüngliche Internetgeschwindigkeit beim Übertragen und Schauen von Video- und Audio-Dateien oder beim Browsen im Allgemeinen weiter genießen.

  • Verschlüsselt Smart DNS meine Internetverbindung?

    Nein. Alle Daten, die Sie über DNS senden und die als Dateninternetverkehr an unsere Server weitergeleitet werden, werden nicht verschlüsselt (sofern Sie nicht auf https-Internetseiten zugreifen). Auf diese Weise wird Ihre Internetverbindungsgeschwindigkeit nicht beeinträchtigt.

    Wenn Sie Ihre Verbindung verschlüsseln möchten, können Sie unsere VPN-Dienstleistungen verwenden.

  • Verbirgt Smart DNS meine IP-Adresse?

    Nein. Ihre IP-Adresse wird nicht ausgeblendet oder geändert.

    Wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern und ausblenden möchten, können Sie unsere VPN-Dienstleistungen nutzen.

  • Muss ich weiterhin die Abonnementgebühr für kostenpflichtige Internetseiten oder Anwendungen bezahlen?

    Ja, Sie müssen immer noch ihre Abonnementgebühr bezahlen. SmartyDNS hilft Ihnen nur, auf diese Internetseiten oder deren Anwendungen zuzugreifen.

  • Was sind die Unterschiede zwischen Smart DNS und VPN?

    Die VPN-Technologie verändert und verbirgt Ihre IP-Adresse, verschlüsselt Ihre Internetverbindung und entsperrt automatisch Internetseiten, sodass Sie anonym surfen können. Aus diesem Grund können Sie sich sicher fühlen, wenn Sie mit Ihren Bankkonten arbeiten oder sich über ein ungesichertes WLAN-Netzwerk mit dem Internet verbinden.

    Smart DNS dient nur zum Entsperren von Internetseiten. Es bietet keine Verschleierung der IP-Adresse und Verschlüsselung jeglicher Art an.

    Smart DNS ist besser und einfacher, da es speziell für das Entsperren von Internetseiten entwickelt wurde und auf mehr Geräten als VPN funktioniert. Smart DNS beeinflusst Ihre Internetgeschwindigkeit nicht, während VPN die Internetgeschwindigkeit verringert.

  • Was ist dynamisches DNS (DDNS) und warum sollte ich es mit Smart DNS zusammen verwenden?

    Dynamische DNS (DDNS) ist ein System, mit dem Sie Ihre IP-Adresse automatisch überprüfen können, wenn Ihr Internetdienstanbieter Ihre IP-Adresse häufig ändert. Um diese Funktion nutzen zu können, benötigen Sie einen Dynamischen DNS Serviceanbieter und einen entsprechenden Router.

    Um die Dynamische DNS auf Ihrem Router einzurichten, folgen Sie bitte dieser Schritt für Schritt- Anleitung:

    1. Um Ihre IP-Adresse automatisch mit Hilfe der Dynamischen DNS-Methode zu verifizieren, müssen Sie sich bei einem Dynamischen DNS-Serviceanbieter anmelden und einen Hostnamen geben lassen. Es gibt viele kostenlose DDNS-Serviceanbieter. Entscheiden Sie sich einfach für einen dieser Anbieter.
    2. Konfigurieren Sie die DDNS auf Ihrem Router. (Die Anleitung hierfür sollten Sie von Ihrem DDNS-Serviceanbieter bekommen).
    3. Melden Sie sich auf unserer Website in Ihrem Konto an.
    4. Gehen Sie zu Setup -> Dynamic DNS Settings.
    5. Geben Sie Ihren Hostnamen in das Feld „Hostname“ ein. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Aktualisierung“.
  • Für wie viele Geräte kann ich meinen Smart DNS-Dienst anwenden?

    Sie können beliebig viele Geräte verwenden, aber alle müssen sich im selben Netzwerk befinden und dieselbe externe IP-Adresse haben.

  • Wie lautet mein Benutzername und Kennwort für den Smart DNS-Dienst?

    Für Smart DNS verwenden wir einen eindeutigen Smart DNS-Schlüssel als Authentifizierungsmethode. Wenn Sie manuell eine Verbindung zu Smart DNS herstellen wollen, müssen Sie erst Ihre IP-Adresse im Kundenbereich unserer Internetseite eingeben und verifizieren.

Sonderaktion!

Holen Sie sich SmartyDNS für 2,33$/Monat!

Sparen Sie jetzt 70%